Kaffee aus Indien

cg-kat-indien

Kaffee aus Indien? Für manch einen mag das erst einmal merkwürdig klingen, gilt Indien doch eher als das Land der Teetrinker. Doch neben Yoga, Curry und Kamasutra hat Indien auch erstklassige und sehr beliebte Kaffeespezialitäten zu bieten! Neben dem weltberühmten Monsun-Kaffee stammen auch viele weitere spannende Sorten aus Indien, die mit ihrem weichen und ausgewogenem Geschmack sowie einem geringen Säureanteil rund um den Globus heiß begehrt sind. Das solltest du dir nicht entgehen lassen – in unserem Shop findest du eine Auswahl bester Mischungen. Gerne unterstützen wir von Coffee Gusto dich bei der Wahl deiner Lieblingssorte Kaffee aus Indien!

Kaffee aus Indien? Für manch einen mag das erst einmal merkwürdig klingen, gilt Indien doch eher als das Land der Teetrinker. Doch neben Yoga, Curry und Kamasutra hat Indien auch erstklassige... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaffee aus Indien

cg-kat-indien

Kaffee aus Indien? Für manch einen mag das erst einmal merkwürdig klingen, gilt Indien doch eher als das Land der Teetrinker. Doch neben Yoga, Curry und Kamasutra hat Indien auch erstklassige und sehr beliebte Kaffeespezialitäten zu bieten! Neben dem weltberühmten Monsun-Kaffee stammen auch viele weitere spannende Sorten aus Indien, die mit ihrem weichen und ausgewogenem Geschmack sowie einem geringen Säureanteil rund um den Globus heiß begehrt sind. Das solltest du dir nicht entgehen lassen – in unserem Shop findest du eine Auswahl bester Mischungen. Gerne unterstützen wir von Coffee Gusto dich bei der Wahl deiner Lieblingssorte Kaffee aus Indien!

Ridders Kaffeerösterei India Little Flower
Ridders Kaffeerösterei India Little Flower
Inhalt 250 Gramm (21,60 € * / 1000 Gramm)
ab 5,40 € *
Murnauer Kaffee El Castillo - Mischung
Murnauer Kaffee El Castillo - Mischung
Kräftige Noten nach Nuss, Karamell, Mandel und Milchschokolade verspricht dieser dunkel geröstete Kaffee, der mit einem Anteil von 30% Robusta einen ausgezeichneten Start in den Tag verspricht. Mit Kaffeebohnen aus Brasilien, Kolumbien...
Inhalt 250 Gramm (23,80 € * / 1000 Gramm)
ab 5,95 € *
JOCaffè Indien Monsooned Malabar
JOCaffè Indien Monsooned Malabar
Mosunkaffee erfreut sich durch sein ausgeprägtes Geschmacksbild bei Röstern ebenso wie bei Kaffeeenthusiasten. Denn durch die spezielle Aufbereitung, bei der der Kaffee dem Monsunregen ausgesetzt ist, entfaltet dieser spezielle...
Inhalt 250 Gramm (28,80 € * / 1000 Gramm)
ab 7,20 € *
Murnauer Kaffee Indien Malabar Monsooned
Murnauer Kaffee Indien Malabar Monsooned
In der indischen Region Malabar gedeiht dieser wirklich vorzügliche sortenreine Arabica-Kaffee, der wie alle Monsunkaffees, bei der Aufbereitung durch den Monsunregen gewaschen wird und dabei ein sehr eigenes Geschmacksbild entfaltet....
Inhalt 250 Gramm (27,60 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Berliner Kaffeerösterei Indien Monsunkaffee Aspin Wall
Berliner Kaffeerösterei Indien Monsunkaffee...
Diese fast schon traditionelle Kaffeesorte Indien Monsunkaffee Aspin Wall, angebaut Indien, trägt ihren Namen daher dass die Kaffeebohnen dem Monsunregen ausgesetzt werden und somit der Reifeprozess unterstützt wird. Dadurch prägt sich...
Inhalt 250 Gramm (29,60 € * / 1000 Gramm)
ab 7,40 € *

Erstklassige Bohnen vom „Kaffegürtel“ in Indien

Flächenmäßig liegt Indien auf Rang 7 der größten Länder der Welt – und diese Größe spiegelt sich natürlich in den abwechslungsreichen geographischen Bedingungen wieder. Vom Himalaya-Gebirge im Norden bis zum dürren Wüstenland im Westen Indiens ist hier eine große Vielfalt zu entdecken.

Für uns als Kaffeeliebhaber ist vor allem das südliche Dekka-Hochland von Bedeutung – denn hier findet sich der sogenannte „Kaffeegürtel“. Die meisten Anbaugebiete für Kaffee aus Indien befinden sich nämlich in den südlichen Bundesstaaten Karnataka, Kerala und Tamil Nadu, wo sich die Kaffeepflanze besonders wohl fühlt: feucht-warmes Klima, und dabei ist es nicht zu heiß und auch nicht zu nass. Indien hat unterschiedlichste Höhenlagen zu bieten – und diese Vielfalt wirkt sich auch auf die verschiedenen Kaffeesorten aus. Neben den als besonders edel geltenden Arabica-Bohnen werden in Indien auch die etwas kräftigeren Robustas kultiviert. Und das mit großem Erfolg: Heute machen die Robusta-Bohnen etwa zwei Drittel der Gesamtproduktion in Indien aus. 

Wie genau der Kaffee nach Indien kam, bleibt bis heute allerdings ein Rätsel. Der Legende zufolge war es jedoch ein indischer Sufi, der Anfang des 17. Jahrhunderts von einer Pilgerreise in den Süden Indiens zurückkehrte und sieben Kaffeepflanzen im Gepäck hatte. Bis sich der Kaffeeanbau in Indien etablierte, dauerte es allerdings eine ganze Weile. Heute stammen rund 3,5 Prozent des weltweit getrunkenen Kaffees aus Indien.

In unserem Shop bieten wir dir erstklassige Sorten Kaffee aus Indien, von deren Qualität und Geschmack wir persönlich überzeugt sind!

Kaffee aus Indien besticht mit weichem Geschmack und kraftvollen Aromen

In den letzten Jahrzehnten ist die Produktion von Kaffee aus Indien massiv gesteigert worden. Zurückzuführen ist dies zum einen auf die um mehr als das Dreifache vergrößerten Anbauflächen, zum anderen auf die nahezu verdoppelte Ertragsmenge pro Hektar. In den 1940er Jahren wurde in Indien die Kaffeebehörde gegründet, die die Entwicklung stetig mit Erfolg vorantreibt.

Der Export von Kaffee hat sich in Indien allerdings nicht annähernd so rasant gesteigert wie die Produktion der Bohnen – das mag daran liegen, dass der Inder seine Tasse Kaffee mittlerweile auch selbst durchaus zu schätzen weiß! Daher bleibt ein großer Teil des Kaffees im Land selbst.

Typisch für Indien sind Plantagen, die sogenanntes „inter-cropping“ betreiben: Dies bedeutet, dass eine Plantage nicht bloß auf ein Produkt spezialisiert ist, sondern neben Kaffeepflanzen beispielsweise auch Bananen, Mangos oder Gewürze wie Zimt oder Kurkuma kultiviert. Grund dafür ist die optimale Nutzung der Anbaufläche und maximale Effizienz – den Kaffeebohnen aus diesen Mischkulturen wird zudem auch eine besonders feine und spannende Note nachgesagt.

Kaffee aus Indien ist besonders für seinen weichen und ausgewogenen Geschmack bekannt. Komplexe und vielfältige Aromen sowie ein würzig, kraftvoller Körper runden den Genuss hochqualitativer Kaffees ab.

Du möchtest auch besten Kaffee aus Indien probieren? Coffee Gusto liefert deine Lieblingssorte Kaffee aus Indien direkt zu dir nach Hause!

Kaffee aus Indien wird durch den Monsun zur Besonderheit

Ein besonderes Highlight aus Indien ist der Monsooned Malabar, der auch unter dem Namen Monsun-Kaffee bekannt ist. Doch was ist seine Besonderheit? Tatsächlich ist der Monsun-Kaffee „aus Versehen“ entstanden: Während der langen Schiffsreisen nach Europa war der Kaffee aus Indien dem Monsunregen und damit einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt. Das Ergebnis: Die Bohnen verfärbten sich hell, quollen etwas auf und erhielten so eine besondere Geschmacksnote. Mit der Industrialisierung wurde die Transportzeit des Kaffees aus Indien erheblich verkürzt und die Bohnen bekamen keine „Monsun-Behandlung“ mehr – das schmeckte den Europäern aber gar nicht, denn gerade dafür schätzten sie den einzigartigen Geschmack des indischen Kaffees. Somit wurde in Indien kurzerhand ein Verfahren entwickelt, in dem die Rohbohnen mehrere Monate in offenen Lagerhallen dem Monsunregen ausgesetzt werden, bevor sie weiter zu ihren Hauptabnehmern in Europa und den USA verschifft werden.

 

Wir von Coffee Gusto wissen, was einen guten Kaffee ausmacht. Daher beziehen wir unsere Mischungen ausschließlich von professionellen Röstereien, die mit Leidenschaft und Erfahrung das Beste aus der Bohne zum Vorschein bringen. Bei uns im Shop wartet eine Reihe hochqualitativer Sorten Kaffee aus Indien auf dich!

Filter schliessen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •